Citylauf 2013

21. Cloppenburger Citylauf
im Rahmen des Cityfestes 2016


Am Samstag, 24. September 2016, richtet die Stadt Cloppenburg in Kooperation mit dem Lauftreff des SV Bethen im Rahmen des 39. Cloppenburger Cityfestes den 21. Internationalen Cloppenburger Citylauf aus. Hierzu laden die Stadt Cloppenburg und der SV Bethen recht herzlich ein. Die Veranstaltung ist genehmigt und wird unter Aufsicht des NLV-Kreises Cloppenburg durchgeführt.

Wettbewerbe
Männer / Frauen / Jugend A+B, ab Jahrgang 2006, 5 Runden, 10 km
(es können auch Jüngere teilnehmen)
Hobbylauf für Jedermann, 3 Runden, ca. 6 km
Schülerinnen / Schüler, Jahrgänge 2001 - 2008, 1 Runde, 2 km
(es können auch Jüngere teilnehmen)
Bambinilauf (Mädchen / Jungen), Jahrgang 2009 und jünger, ca. 400 m

Streckenführung
Die Laufstrecke (siehe auch Stadtplan) ist ein Rundkurs von 2,0 km und besteht aus asphaltierter und gepflasterter Straße. Die Strecke führt zu einem großen Teil durch die Fußgängerzone, den Stadtpark und ist amtlich vermessen (10 km).

Startnummern
Am Wettkampftag ab 11.00 Uhr werden die Startnummern im Rathaus, Sevelter Str. 8, ausgegeben. Hier befindet sich auch das Wettkampfbüro.

Start und Ziel
Bambinilauf: Start und Ziel beim Rathausplatz

Schüler/innenlauf: Start und Ziel beim Rathausplatz

Staffellauf: Start und Ziel beim Rathausplatz

6 km Hobbylauf: Start vor Schuhhaus Fortmann, Bahnhofstraße
Ziel beim Rathausplatz

Hauptlauf: Start vor Schuhhaus Fortmann, Bahnhofstraße
Ziel beim Rathausplatz

Startzeiten
14.15 Uhr Bambinilauf - Mädchen
14.25 Uhr Bambinilauf - Jungen
15.10 Uhr Schülerinnenlauf 2 km
15.50 Uhr Schülerlauf 2 km
16.30 Uhr Staffellauf
17.30 Uhr 6 km Hobbylauf/Intersport-Hauptlauf über 10 km

Startgeld
Intersport-Hauptlauf 10 km: 7 Euro + 1 Euro Nachmeldegebühr
6 km Hobbylauf: 5 Euro + 1 Euro Nachmeldegebühr
Schüler/innenlauf: 2,50 Euro + 1 Euro Nachmeldegebühr
Startgeld für den Bambinilauf wird nicht erhoben.
Das Startgeld ist vor dem Start zu bezahlen.

Auszeichnungen
Für die drei schnellsten Männer und Frauen des Intersport-Hauptlaufes stehen Pokale zur Verfügung, darüber hinaus gibt es für diese Läufer noch Prämien (50, 30, 20 Euro). Alle Teilnehmer des Intersport-Hauptlaufes erhalten eine Urkunde mit Platzierung und Zeiteintrag. Urkunden erhalten ferner die jeweiligen Sieger/innen der Altersklassen über 10km (M30, W30, usw.).
Die drei erstplatzierten Läuferinnen bzw. Läufer des 6 km Hobbylaufes erhalten einen Pokal. Jeder Teilnehmer am 6 km Hobbylauf erhält eine Urkunde mit Platzierung und Zeiteintrag.
Beim Schüler/-innenlauf erhalten die drei erstplatzierten Schülerinnen bzw. Schüler einen Pokal. Jeder Teilnehmer am Schüler-/innenlauf erhält eine Urkunde mit Platzierung und Zeiteintrag. Die persönlichen Urkunden (Platzierung mit Zeiteintrag) können unter folgendem Link selbst zu Hause ausgedruckt werden:
www.cloppenburg.de/Cloppenburger Links/Onlineanmeldung Citylauf/Urkundendruck.
Die drei erstplatzierten Mädchen und Jungen des Bambinilaufes erhalten jeweils einen Pokal. Auch hier erhalten alle Teilnehmer eine Teilnehmerurkunde (ohne Zeitwertung). Alle Teilnehmer am 21. Cloppenburger Citylauf (in allen Wettbewerben) erhalten einen Gutschein für ein T-Shirt mit dem Aufdruck „Cloppenburger Citylauf 2016“. Der Gutschein kann am Wettkampftag direkt am „Intersport“-Stand vor dem Rathaus eingelöst werden (nur solange Vorrat reicht).

Siegerehrung
Die Siegerehrungen werden wie folgt vorgenommen:
ca. 14.40 Uhr Bambiniläufe
ca. 15.30 Uhr Schülerinnenlauf
ca. 16.10 Uhr Schülerlauf
ca. 17.00 Uhr Staffellauf
ca. 18.30 Uhr 6 km Hobbylauf
ca. 18.45 Uhr Intersport-Hauptlauf

Die jeweiligen Siegerehrungen mit Ausgabe der Pokale und Urkunden finden auf der Bühne vor dem alten Rathaus statt.
Hier werden nur die drei erstplatzierten Teilnehmer der einzelnen Läufe geehrt. Beim Schüler/innenlauf werden in diesem Jahr zusätzlich die Erstplatzierten der jeweiligen Altersklassen mit einer Urkunde geehrt.

Umkleide/Duschen
Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind in der Turnhalle an der Sevelter Straße vorhanden. Parkplätze stehen ausreichend im Bereich der Innenstadt zur Verfügung (siehe auch Stadtplan).

Ergebnislisten
Die Ergebnislisten können unter www.Laufmanager.net und www.Intersport-Cloppenburg.de abgerufen werden.

Staffelwettbewerb des 21. Internationalen Cloppenburger Citylaufes im Rahmen des Cityfestes 2016 - Wettbewerb der Firmen
Die Stadt Cloppenburg veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen Staffellauf. Hier sind besonders Hobbyläufer, Betriebe, Firmen und Behörden, aber auch sonstige Gruppen angesprochen. Wie schon im Vorjahr, wird es bei diesem Staffelwettbewerb eine extra Rangliste der Betriebe und Firmenstaffeln geben, deren Sieger natürlich besonders belohnt werden.
Der Staffellauf führt entgegen dem normalen Streckenverlauf des Citylaufes über eine kürzere Strecke von ca.1 km. Zu jeder Staffel gehören vier Läuferinnen bzw. Läufer, es werden auch gemischte Staffeln zugelassen. Start und Ziel des Staffellaufes sind beim Rathausplatz.
Das Startgeld beträgt pro teilnehmende Mannschaft 15 Euro (50 % Ermäßigung bei gleichzeitiger Teilnahme aller vier Läufer/innen am Hauptlauf). Das Startgeld ist vor dem Start zu bezahlen. Der Start erfolgt um 16.30 Uhr.

Auszeichnungen
Die ersten drei Mannschaften erhalten einen Pokal. Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten eine Urkunde. Alle Teilnehmer erhalten das T-Shirt des Citylaufes. Der Sieger erhält einen Essensgutschein.

Meldungen Läufer/innen
Bis zum 22.09.2016 schriftlich an die Stadt Cloppenburg, Sevelter Str. 8, 49661 Cloppenburg, unter namentlicher Angabe der Mannschaft, der Läufer/-innen sowie des Ansprechpartners. Anmeldeformular in dieser Ausschreibung oder in verschiedenen Sportfachgeschäften erhältlich. Anmeldung über E-mail unter Adresse hegger@cloppenburg.de bzw. im Internet unter www.cloppenburg.de. Nachmeldungen am Veranstaltungstag werden bis 30 Minuten vor Start gegen eine Gebühr von 1,00 € angenommen.

Haftung
Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Unfälle, Diebstahl und Schäden sonstiger Art.